THE CUT-OUT BOOTS

Cut-Out Boots vereinen derbe Stiefeletten quasi mit leichten Sandalen. Für Tage an denen es für Sandalen oder Ballerinas noch zu kalt ist, für geschlossene Schuhe aber eigentlich schon zu warm, sind sie die perfekte Lösung. Die grobe Sohle ist auch außerhalb der Straße super praktisch und durch die Ausschnitte haben es die Füße immer schön luftig. Wer es etwas ausgefallener mag, kann so natürlich auch bunte Socken oder Strumpfhosen präsentieren. Alles in allem ist dieses Modell also eine lohnenswerte Ergänzung für jeden Schuhschrank.Was sagt ihr zu Cut-Out Boots? Cut-out boots combine tough boots with light sandals. For days when it is for sandals or ballet flats nor too cold, but for closed shoes actually too warm, they are the perfect solution. The rough sole is super convenient besides the street and through the cutouts the feet always have it nice and airy. If you like it a little more fancy, you can thus also present colorful socks or tights. All in all, this model is a worthwhile addition to any shoe wardrobe.What do you think about cut-out boots?the cut-out boots - 2 the cut-out boots - 4the cut-out boots - 5the cut-out boots - 7

linen blazer – Zaralace shirt – Zaraskinny jeans – Mangocut-out boots – Zarabag – Louis Vuitton Speesy 35 Damier Azurwatch – Cartierbracelets – Louis Vuitton, Namagénail polish – Chanel Vernis “Frenzy”

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

2 Kommentare

  1. 10. April 2014 / 9:21

    I enjoy the contrast between your all white outfit and the colourful background xxhttp://reallyliteral.blogspot.com/

  2. Pingback: APRIL REVIEW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.