SARAHVONH AUF NDR NIEDERSACHSEN | HINTER DEN KULISSEN

Ich war shoppen. Das klingt jetzt erstmal nicht außergewöhnlich, denn es war weder das erste noch das letzte Mal. Am letzten Freitag jedoch war ich auf einer Shoppingtour der besonderen Art, denn ich wurde vom NDR Niedersachsen mit der Kamera dabei begleitet.
Das herbstliche Wetter zeigte sich an diesem Tag leider nicht von seiner goldenen, sondern von seiner regnerischen Seite. Glücklicher Weise war ich bei asmo woman, einem Geschäfte in Oldenburg. Neben schöner Kleidung gibt es dort in toller Atmosphäre nämlich auch Accessoires und Schuhe, sodass ich nicht im strömenden Regen von Geschäft zu Geschäft rennen musste.
Während ich zwei Herbstlooks zusammenstellte, plauderte ich mit der Onlineredakteurin vom NDR über die aktuellen Trends der Saison, die Entstehung meines Blogs, mein großes Stilvorbild Olivia Palermo und die Arbeit als Modebloggerin. Das Ergebnis dieses Interviews und einer paar Bilder des „Making Off“ zeige ich euch hier.

An dieser Stelle möchte ich mich aber erst noch einmal besonders bei der zauberhaften Onlineredakteurin/Kamerafrau Jessica Holzhausen und dem Team von asmo woman bedanken! Der Videodreh hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und ich werde mich an diesen Tag bestimmt noch lange erinnern.

Hier geht es zum Video des NDR

sarahvonh on ndr - 2

sarahvonh on ndr - 4

sarahvonh on ndr - 5

sarahvonh on ndr - 6

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

8 Kommentare

  1. 11. September 2014 / 21:48

    Oh, wie cool. Du Promi ;-)War das nicht auch sehr komisch?Liebst,VreeniPS: Werde Teil der neuen „what the fuck?“-Kollektion. Wie? Das erfährst du hier: be a part

    • 12. September 2014 / 8:32

      Liebe Vreeni,anfangs war es tatsächlich etwas ungewohnt, da es aber bereits mein zweiter Dreh gewesen ist und die Redakteurin einfach wahnsinnig witzig und sympathisch war, habe ich mich total schnell an die Kamera gewöhnt.Liebe Grüße,Sarah

  2. 12. September 2014 / 0:15

    ohhhh wie toll!!!!! du siehst super hübsch aus auf den Bildern! Das Video kann ich vom Ausland her leider nicht sehn, komisch! :(Ich werde auch nächsten Mittwoch vom französischen TV gefilmt, bin schon ganz aufgeregt :))LG aus Paris!www.once-in-paris.com

    • 12. September 2014 / 8:35

      Liebe Naelle,vielen Dank für deine lieben Worte. Schade, dass das Video für dich nicht verfügbar ist. Wenn du unter dem Video auf „mehr“ klickst, kannst du, wenn du Lust hast, aber den geschriebenen Bericht lesen.Ich wünsche dir schonmal ganz viel Spaß für deinen TV-Dreh!Liebe Grüße,Sarah

  3. 12. September 2014 / 10:57

    Wow das ist ja echt mega cool! Ich glaube, ich würde ausflippen, wenn ich so ein Angebot für meinen Blog bekommen würde 🙂 Studiere auch ab nächsten Monat in Oldenburg, dann werde ich auf jeden Fall mal nach den Geschäften schauen :)Alles Liebe,Fee von Floral Fascination

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.