ATELIER 21 STORE OPENING | OLDENBURG

Am vergangenen Samstag durfte ich bei der Shoperöffnung des Atelier 21 Pop Up Stores in Oldenburg [Staugraben 9] dabei sein. Im Hinterhof des Staublau in einem märchenhaft anmutendem Wintergarten präsentiert die zauberhafte Ladenbesitzerin Jenny die Kollektionen dreier Labels. Zum einen wäre da das Schmuck- und Modelabel 21dgrs [Twenty One Degrees], welches auf Bali u.a. wunderschönen und ausgefallenen Gold- und Silberschmuck von Hand fertigt. Zum anderen die deutsch-afrikanisch-balinesische Surfmarke Faith 21, die auf faire Arbeitsbedingungen und soziales Engagement setzt und sich, trotz ihres Ursprungs in Kapstadt, stark von europäischer Streetart inspirieren lässt. Vervollständigt wird das Sortiment vom Atelier 21 vom Label Haze & Glory, welches ebenfalls auf Bali qualitativ hochwertige Basics mit einem Hauch Vintage herstellt. Auch sie legen großen Wert auf gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne.
Wer also aus der Nähe von Oldenburg oder Bremen kommt und auf individuelle, nachhaltige und fair produzierte Mode wert legt, sollte unbedingt im Atelier 21 vorbeischauen und in der bezaubernden Atmosphäre durch die schönen Stücke stöbern.

Wie gefällt euch das Ambiente und das Sortiment vom Atelier 21?

sarahvonh at atelier 21 store opening - 2

sarahvonh at atelier 21 store opening - 4

sarahvonh at atelier 21 store opening - 5

sarahvonh at atelier 21 store opening - 6

sarahvonh at atelier 21 store opening - 7

sarahvonh at atelier 21 store opening - 8

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

5 Kommentare

  1. 4. November 2014 / 14:36

    Der Laden sieht wirklich schön aus, den werde ich mir auch mal ansehen

  2. 4. November 2014 / 14:37

    Der Laden sieht wirklich schön aus, den werde ich mir auch mal ansehen

  3. 4. November 2014 / 19:49

    Toller Laden, falls ich mal in der Nähe bin, schau ich vorbei!Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    • 5. November 2014 / 7:11

      Dann sag mir gern vorher Bescheid. Könnten ja, wenn du magst, zusammen dort hin und danach noch einen Kaffee trinken gehen.Liebste Grüße an dich zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.