MY DUNGAREES LOVE STORY

Die Latzhose war meine erste große Modeliebe. Im zarten Alter von vier Jahren kaufte meine Mama mir eine Latzhose von Oilily aus hellem Jeansstoff mit Orangen auf dem Innenfutter. Obwohl das nun schon über 20 Jahre her ist, sehe ich sie noch genau vor mir. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie sehr ich es geliebt habe die Verschlüsse am Latz immer wieder zu öffnen und zu schließen. Und wie sehr ich die Hose an sich liebte. Irgendwann wurde ich dann leider zu groß für dieses Hose und unsere Wege trennten sich.Bis zum Juli letzten Jahres herrschte Funkstille zwischen mir und der Latzhose, doch als ich die Streetstyle Ausgabe der InStyle aufschlug, war es sofort wieder um mich geschehen. Als ich die lässig gestylten Einteiler dort sah, wusste ich, dass ich nach zwei Jahrzehnten auch endlich wieder bereit für eine neue Latzhose in meinem Leben war. Leider gestaltete sich die Suche schwieriger als gedacht und es musste erst ein weiteres Jahr vergehen, bis ich das perfekte Modell für mich gefunden habe. Und was soll ich sagen, dass Öffenen und Schließen macht noch genau so viel Spaß wie damals.Wie findet ihr meine Latzhose und welches war eure aller erste Modeliebe? The dungarees was my first great fashion love. At the tender age of four years my mom bought me a dungarees by Oilily in light denim with oranges on the lining. Although it´s now more than 20 years ago, I can still see it in front of me. I can remember how much I loved it to open and close the clasp on the bib again and again. And how much I loved the pants itself. Eventually I was unfortunately too big for these pants and our ways parted.Until July of last year, there was silence between me and the dungarees, but when I opened the Street Style edition of the InStyle, I immediately fell in love again. When I saw the casually styled one piece, I knew after two decades I was finally ready for a new dungarees in my life. Unfortunately, the search was more difficult than I thought and it had to pass another year until I’ve found the perfect model for me. And what can I say, that opening and closing still makes just as much fun as ever.How do you like my dungarees and what was your very first fashion love?my dungarees love story - 4my dungarees love story - 5my dungarees love story - 6my dungarees love story - 7

ripped dungarees – Pimkiecropped top – Primarkbag – Alexander Wang Rockiepointy pumps – Asosstatement necklace – Zarawatch – Michael Kors MK5555bracelet – Tiffany & Co.

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

9 Kommentare

  1. 29. Juni 2014 / 13:41

    Ganz tolles Outfit! Stay fancy!xxx Kelly-Louisefancysince1992.blogspot.de

  2. 29. Juni 2014 / 21:39

    Die Latzhose steht dir richtig gut, ein tolles Modell!

  3. 30. Juni 2014 / 12:28

    Ich liebe deinen Look – super kombiniert mit den silbernen Details! :)LG Alinehttp://www.fashionzauber.com/

  4. Pingback: DENIM LOVER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.