MIT DIESEN TRICKS MACHE ICH MEIN OUTFIT WINTERTAUGLICH

Wann immer die Temperaturen wieder sinken, stehe ich vor der Aufgabe, mein Outfit wintertauglich und doch optisch ansprechend zu stylen. Um den Spagat zwischen stylischem Look und ausreichend warmer Kleid zu schaffen, habe ich mir ein paar kleine Tricks angeeignet, die mich nicht nur warm halten, sondern das Outfit auch um das ein oder andere Detail reicher machen. Welche Tricks das genau sind, verrate ich euch weiter unten.

mit diesen tricks mache ich mein outfit wintertauglich - 2
mit diesen tricks mache ich mein outfit wintertauglich - 5

Wie ich mein Outfit wintertauglich mache

Wie oben bereits erwähnt, ist es zur Zeit eine echte Herausforderung, Outfits zusammenzustellen, mit den man der Kälte stylisch trotzen kann. Hierfür habe ich mal wieder zum zweifarbigen Wollmantel von Uterqüe gegriffen sowie einem dunkelblauen Strickpullover gegriffen. Unter dem Strickpullover trage ich zusätzlich einen weißen Rollkragenpullover – ein Trick, der nicht nur extra Wärme spendet, sondern zusätzlich einen sportlichen Akzent setzt. Auch unter meiner Closed Pedal Pusher Jeans und den Netzstrümpfen befindet sich eine Strumpfhose, die es mir ermöglicht, nackte Knöchel zu zeigen ohne frieren zu müssen. Trick Nummer drei befindet sich in meinen Vans Old Skool Sneakern. Thermosohlen sind eine ideale Lösung für Schuhe, die eigentlich nicht für die momentanen Temperaturen geeignet sind.

mit diesen tricks mache ich mein outfit wintertauglich - 3
mit diesen tricks mache ich mein outfit wintertauglich - 7

Outfitdetails

  • Mantel – Uterqüe
  • Strickpullover – Samsøe & Samsøe
  • Rollkragenpullover – Gina Tricot
  • Jeans – Closed Pedal Pusher
  • Sneakers – Vans Old Skool
  • Umhängetasche – Louis Vuitton Twist Bag
sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

4 Kommentare

  1. Kerstin Ahrens
    13. Januar 2017 / 21:06

    Genau so geht das! Dazu noch ein Paar von diesen lustigen Handwärmern in die Manteltaschen und ’s läuft 🙂
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Kerstin

  2. 15. Januar 2017 / 9:44

    Tolles Outfit! Ich greife im WInter auch oft bei Röcken zu 2 Strumpfhosen übereinander – gibt dann so warm wie eine Hose!

    Liebe Grüße
    Joana
    http://www.theblondelion.com

    • sarahvonh
      Autor
      15. Januar 2017 / 10:36

      Liebe Joana,da bin ich noch gar nicht drauf gekommen, danke für den guten Tipp!Liebe Grüße zurück!

  3. 20. Januar 2017 / 23:08

    Super, auch wieder ein tolles Outfit. Ohne viele drum herum. Dieses Outfit besteht aus zeitlosen Kleidungstücken!!!! Es ist gut durchdacht. Alle Kleidungstücke kann man auch mit anderen easy kombinieren. Und die klassischen Vans sind schon immer meine fav´s.

    Weiter so…!!!
    Katy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.