FASHION WEEK OUTFIT DAY 2

Am zweiten Tag der MBFWB zeigte sich das Wetter in Berlin mit Nieselregen und 2°C von seiner ungemütlichen Seiten. Mein Fashion Week Outfit für diesen Tag bestand daher, wie sich schon am Tag zuvor, aus mehreren Lagen. Statt einfach nur eine dicke Jacke überzuziehen, liebe ich es im Winter zu layern. Zum einen sieht der Zwiebellook meiner Meinung nach besser aus und zum anderen ist man so deutlich flexibler. Am Dienstag waren wir zum Beispiel nicht nur auf der SEEK, sondern auch shoppen und an der Spree – mit meinem Layering hatte ich so immer das richtige Outfit, egal ob 2 oder 25’Grad.

Auf was schwört ihr bei ungemütlichem Wetter? Layering oder dicke Jacke?

fashion week outfit day 2 - 2

fashion week outfit day 2 - 4

fashion week outfit day 2 - 5

fashion week outfit day 2 - 6

coat – Zara
vest – RESERVED
jumper – Topshop
pants – Zara on sale
bag – Zara
sneakers – Adidas Stan Smith
scarf – Acne Studios Canada Scarf
brooch – Chanel
cashmere beanie – Esprit
men watch – Daniel Wellington
nail polish – Essie „licorice“

fashion week outfit day 2 - 7

fashion week outfit day 2 - 8

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

7 Kommentare

  1. 28. Januar 2015 / 9:44

    Wie schön und gemütlich dieser Look aussieht. Perfekt für die Fashion Week. Ich find nichts bekloppter als unpraktische Looks auf der FW 😀 Liebe GrüßeFiona THEDASHINGRIDER.com

  2. 28. Januar 2015 / 13:53

    Ich liebe Grau, Schwarz und Weiß. Du hast eine super Kombi daraus gemacht.Steffiwww.modiami.com

    • 28. Januar 2015 / 20:50

      Mir geht es zur Zeit genauso. Von Schwarz, Grau und Weiß bekomme ich einfach nicht genug! 🙂

  3. 29. Januar 2015 / 0:03

    tolles outfit 🙂 die farben harmonieren ja auch einfach perfekt

    • 30. Januar 2015 / 15:27

      Freut mich, dass er dir gefällt! Es geht doch wirklich nichts über Layering oder? :)Liebe Grüße zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.