DENIM ON DENIM

Es ist und bleibt das Kult-Material schlechthin – Denim. Kein anderes Material ist vielfältiger und vor allem vielseitiger. Denim gibt es nicht nur als Jeans in allen möglichen Formen, sondern auch als Hemden, Westen, Jacken u.s.w. Die Waschungen reichen von Stone Bleached bis Acid Washed und werden gerade diese Saison mit Destroyed Looks wie Rissen und starken Aufschürfungen verbunden. Besonders gut gefällt mir zur Zeit der Denim on Denim Trend insbesondere mit Stücken in verschiedenen Waschungen.Seid ihr auch gerade im Denim-Fieber? It is and it remains the cult material par excellence – denim. No other material is more diverse and above all versatile. Denim is not only available as a jeans in all shapes, but also as shirts, vests, jackets, etc. The washes range from stone bleached to acid washed and are particularly this season combined with destroyed looks just as cracks and strong abrasions. I especially like the denim on denim trend first and last with pieces in different washes.Are you also in denim fever?denim on denim - 2denim on denim - 3denim on denim - 4denim on denim - 5 denim on denim - 7denim on denim - 8

denim shirt – Ralph Lauren Denim & Supplyjeans – Zarabag – Alexander Wang Rockie Bagsilver pointy pumps – Asoswatch – Michael Kors MK5555bracelets – Tiffany & Co., Namagéring – Primarklipstick – Tom Ford Lip Color No. 13 “Blush Nude”

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

3 Kommentare

  1. nathalie
    13. April 2014 / 16:54

    ganz tolles outfit <3LG*Nathalie von Fashion Passion Love ♥bei mir gibts grad ein marc jacobs parfüm zu gewinnen! mach mit wenn du magst 🙂

  2. Pingback: APRIL REVIEW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.