COMME DES GARÇONS PLAY

Auf meiner Wunschliste stand schon lange ein Kleidungsstück, welches ich nach langem Suchen endlich von selbiger streichen konnte – ein Shirt mit Breton Streifen von Comme des Garçons Play. Anstatt mir nur günstige „Trendteile“ zu kaufen, versuche ich in letzter Zeit lieber in hochwertigere Basics zu investieren, die man in vielen verschiedenen Outfits immer wieder neu kombinieren kann. Zu diesen Klassikern gehört für mich auch das Shirt von Comme des Garçons Play. Immer mal wieder habe ich versucht, es in Deutschland zu bekommen, bin aber jedes Mal gescheitert. Vor etwa drei Wochen sah ich das Shirt dann auf der Facebook-Seite von Anita Hass. Ich konnte mein Glück kaum fassen und rief direkt im Hamburger Store an und siehe da – mit schwarzen Streifen gab es noch genau ein Shirt in meiner Größe. Manchmal muss man einfach Glück haben. Dank des super netten Kundenservice und schnellen Versands konnte ich mein Shirt schon zwei Tage später in Händen halten. Und ich kann euch jetzt schon mal sagen, dass ihr es in den nächsten Wochen und Monaten noch öfter hier sehen werdet.

Welchem Kleidungsstück seit ihr schon mal monatelang hinterher gejagt und wie gefällt euch mein Bretonshirt von Comme des Garçons Play?

comme des garçons play - 2

comme des garçons play - 5

comme des garçons play - 4

comme des garçons play - 3

comme des garçons play - 6

comme des garçons play - 7

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

11 Kommentare

  1. 7. Mai 2015 / 8:15

    Wenn ich diesen Look sehe, der mir total gut gefällt. Muss ich sofort an Hamburg und Anker denken. Streifen und Jeans ist einfach ein Must Have in jedem Kleiderschrank. LGhttp://featheranddress.com

    • 11. Mai 2015 / 14:11

      Ah, dass freut mich! Als echtes Nordlicht nehme ich das als Kompliment! 🙂

  2. 7. Mai 2015 / 13:05

    Tolles Outfit! Dieses Shirt mag ich mir auch noch besorgen <3 sieht super aus xxx Sandrahttp://www.saansh.com

    • 11. Mai 2015 / 14:10

      Danke, liebe Sandra!Ich drücke dir die Daumen, dass du nicht o lange nach dem Shirt suchen musst wie ich!Liebe Grüße!

    • 11. Mai 2015 / 14:09

      Thank you so much my dear!BTW I really like your blog!

  3. 9. Mai 2015 / 22:31

    Dieses Breton Shirt steht auch schon ganz lange auf meiner Wunschliste (neben so vielen anderen Sachen). Das Outfit gefeallt mir richtig gut und ich freue mich schon, dieses Shirt noch oefters bei dir zu sehen! Liebe Gruesse xxhttp://chrissabella.pink/

    • 11. Mai 2015 / 14:08

      Das „Problem“ kenne ich, mein Wunschliste ist auch mehr als lang. Aber nach und nach wird jetzt alles abgearbeitet. ;)Liebe Grüße nach London!

  4. Lea
    17. Dezember 2015 / 21:23

    Hallo liebe Sarah, etwas spät aber kannst du mir sagen wie das Shirt ausfällt?Vielen Dank und lieben Gruß!

    • sarahvonh
      Autor
      17. Dezember 2015 / 22:19

      Liebe Lea,ich finde es fällt eher klein aus. Ich trage hier eine Größe L, weil ich meine Oberteile nicht so gerne hauteng mag.Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.