A WALK IN THE PARKA

Auch wenn sich der Winter in der letzten Woche zurückgemeldet hat, kann ich es kaum erwarten, endlich wieder leichtere Kleidung zu tragen und die neuen Frühlingstrends auszuprobieren. Einer dieser Trends wird wieder einmal die Farbe Khaki sein, die ich persönlich immer mit einem echten Fashion-Klassiker in Verbindung bringe – dem Parka. Da ich schon Lust auf den Frühling habe, die Temperaturen aber noch nicht wirklich mitspielen, habe ich einfach um meinen neuen frühlingshaften Parka mit Dreiviertelärmeln einen Mix aus Winter- und Frühlings-Look kreiert. Wichtigstes Teil ist hierbei ein warmer Strickpullover [ähnliche Modelle findet ihr zum Beispiel im Online-Shop von Sieh an!] und meine geliebte Kaschmir-Beanie. Kombiniert mit ein paar Plateau-Stiefeletten [übrigens mein Geheimtipp gegen kalte Füße] und fertig ist mein „Irgendwas-zwischen-Winter-und-Frühlings-Look“ für einen Spaziergang durch meine schöne Heimatstadt Oldenburg.

Wie gefällt euch mein Parka aus der Frühlingskollektion?

a walk in the parka - 2

a walk in the parka - 3

parka – Zara
jumper – Zara
high-waisted jeans – Zara
ankle boots – Vagabond
bag – Givenchy Antigona Print Clutch
cashmere beanie – Esprit
brooch – Chanel
men watch – Daniel Wellington
rings – Iam, H&M
earrings – Amazon

a walk in the parka - 5

a walk in the parka - 7

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

9 Kommentare

  1. 12. Februar 2015 / 10:01

    Oh ja, ich brauche auch endlich Frühling! Wir hatten ja nicht mal richtigen Winter, aber dieses ewige grau ist echt nervend. Toll siehst du aus! Der kurze Parka steht dir wunderbar :)Liebe GrüßeFiona THEDASHINGRIDER.com

  2. imi
    13. Februar 2015 / 10:06

    die schuhe sind so toll, bisschen casual und bisschen schicker, und bestimmt bequem mit dem blockabsatz oder??

    • 15. Februar 2015 / 8:11

      Ja, die sind sehr bequem und halten wegen dem Plateau auch noch super warm. Habe die im letzten Jahr auch immer auf dem Weihnachtsmarkt getragen. 🙂

  3. VictoriaB.
    16. Februar 2015 / 10:25

    Liebe Sarah, Dein Outfit sieht klasse aus. Und speziell nach dem schon fast frühlingshaften Wochenende, wird es höchste Zeit wieder die Übergangskleidung rauszukramen 😉 LG, Victoria

    • 18. Februar 2015 / 20:00

      Dankeschön für deinen lieben Kommentar! Ich habe auch schon allerlei Übergangssachen rausgekramt/gekauft und kann es kaum erwarten, dass endlich Frühling ist!Liebe Grüße zurück!

  4. Anonymous
    17. Februar 2015 / 9:55

    Liebe Sarah, der Parka ist super schön. Genau meinen Geschmack getroffen. Werd ich mir wohl gleich zulegen müssen.LG, Steffi

    • 18. Februar 2015 / 19:57

      Danke liebe Steffi! Ich spreche hiermit nochmal eine klare Kaufempfehlung aus! 🙂

  5. mary
    19. Februar 2015 / 14:48

    Wow dein Outfit finde ich toll! besonders dass die Jacke so Luftig aussieht aber dann so eine fette Kapuze hat!Lg, Maria

    • 20. Februar 2015 / 22:35

      Ich danke dir für deinen Kommentar, liebe Maria! Mir gefällt die Mischung aus luftig und „flauschig“ auch besonders gut! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.