Outfit in Neutrals + 3 Gründe, warum Beige DIE Farbe des Jahres ist

WerbungProduktplatzierungEnthält Affiliate-Links

Beige und Naturtöne empfinden viele als nichtsagend oder langweilig. Doch Beige kann so chic, modern und vor allem modisch sein. Im Jahr 2019 wurden Naturnuancen zum riesigen Trendthema und das völlig zu Recht. Viele interpretieren die Hinwendung zu natürlichen Farben mit der Rückbesinnung auf die Natur. Andere sehen in ihr den Wunsch nach Ruhe oder gar das Streben nach Nachhaltigkeit im eigenen Leben. Warum auch immer sich die einstmalige „Rentnerfarbe“ zum letzte Schrei in der Modewelt gemausert hat, eines steht fest: Beige ist gekommen um zu bleiben! Warum man genau jetzt in schöne Stücke in der Trendfarbe Beige investieren sollte, könnt ihr weiter unten nachlesen. Dort findet ihr zudem ein Outfit in Neutrals, das wir bei unserem Trip nach Paris aufgenommen haben.

modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 4

Outfit in Neutrals – Shop the Look:

Mein Outfit in Neutrals

In den Urlaub nehme ich am liebsten neutrale Stücke mit, die sich gut miteinander kombinieren lassen. Auch in meinem Gepäck auf dem Weg nach Paris befanden sich in erster Linie Basics, unter anderem in Naturtönen. Für ein chices Frühstück in der Nähe des Eiffelturms habe ich aus einem Blazer und einer Culotte in Beige einen „Fake“-Hosenanzug kombiniert. Mit Accessoires in Nude, Schwarz und Gold wird Look stimmig und dezent ergänzt.

Darum sollte man jetzt in die Trendfarbe investieren

  1. Beige ist zeitlos. Auch wenn Naturtöne gerade sehr im Trend sind, muss man keine Angst haben, dass sie schnell wieder aus der Mode kommen. In jeder Saison und jeder Kollektion sind stets Vertreter dieser Farbfamilie zu finden. Es kann hier also ruhig etwas mehr Geld in die Hand genommen werden, um tolle Klassiker zu kaufen, denn sie sind sicher keine modische Eintagsfliege.
  2. Beige schmeichelt jedem Hautton. Anders als viele andere Farben können Naturtöne von Frauen jeglicher Hautfarbe getragen werden. Wichtig ist es dabei nur, die richtige Nuance zu finden. Probiert euch einfach durch verschiedene Töne und findet so heraus, ob euch eher Beigetöne mit gelbem, roséfarbenem oder gräulichem Unterton stehen.
  3. Beige passt zu allem. Im Grunde gibt es keine andere Farbe, mit der sich Beige nicht kombinieren lässt. Zusammen mit kräftigen Farben dient sie als zurückhaltende Grundlage, im Komplettlook hingegen entfaltet sie ihre ganze Kraft. Treffen unterschiedliche Farbabstufungen und Materialien aufeinander ist das Ton-in-Ton- Outfit besonders schön und alles andere als langweilig.
modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 3



modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 2
modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 6
modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 7

LESETIPP: Von wegen langweilig! 3 Tipps für aufregende Looks in Naturtönen

modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 1

Outfitdetails

modeblog outfit in neutrals 3 gruende warum beige die schoenste farbe der saison ist mode fashionblog - 5

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.