5 FARBKOMBINATIONEN, DIE MAN DIESEN SOMMER NOCH PROBIEREN MUSS

Enthält Affiliate-Links

Alles kann, nichts muss – diese Redewendung hat dieses mal nicht ganz Recht, denn die fünf Farbkombinationen aus diesem Beitrag sind einfach zu schön, um sie diesen Sommer nicht noch auszuprobieren. In meinem Report über die Trendfarben für den Sommer 2018 habe ich ja bereits über die Vielfältig der Farben der Saison gesprochen. Hier finden sich nun einige der Farben wieder. Doch nicht nur die aktuellen Farben der Saison, sondern auch einige Farben der kommenden sind Teil dieser Kombinationen. Besondere Strahlkraft erhalten die Farben nämlich erst, wenn sie mit anderen kombiniert werden. Natürlich können alle Farben auch mit Schwarz, Weiß oder Beige getragen werden. Doch wie wäre es, sich mal wieder an ein paar schöne Color Blockings zu wagen – zum Beispiel an die, die nun folgen?

 

Das sind die 5 Farbkombinationen, an denen man diesen Sommer nicht vorbei kommt:

modeblog 5 farbkombinationen die man diesen sommer noch probieren muss mode fashionblog - 1-min

Cherry Tomato & Pink Lavender

Den Anfang macht eine Farbkombination, die in den letzten Jahren zum Glück rehabilitiert wurde: Rot und Pink. Was früher als echtes No-Go galt, ist jetzt super modisch. Besonders gefällt mir die Kombination mit dem zarten Pink Lavender, einer hübschen Mischung aus Flieder und Rosa. Gestylt wird der Rock in der Trendfarbe hier mit einer Bluse mit minimalistischem Polka Dots Print, roten Mules und einer sommerlichen Basttasche.

 

Shop the Look

modeblog 5 farbkombinationen die man diesen sommer noch probieren muss mode fashionblog - 2-min

Little Boy Blue & Arcadia

Weiter geht es mit dem himmlischen Baby Boy Blue und dem hübschen Edelsteingrün Arcadia. Durch den blauen Unterton passen die Farben perfekt zusammen. Vor allem auf glänzenden Materialien kommen die Farbtöne toll zur Geltung. Mit Schuhen und Accessoires in Silber und Weiß werden die hellblaue Bluse und die grüne Hose abgerundet und so zum perfekten Outfit für Büro und Alltag.

 

Shop the Look

modeblog 5 farbkombinationen die man diesen sommer noch probieren muss mode fashionblog - 3-min

Russet Orange & Ultra Violet

Zugegeben, Orange und Violett sind sehr ausdrucksstarke Farben, die etwas Modemut erfordern. In Kombination ergeben sie jedoch einen ganz besonderen Look, der vor allem am Abend alle Blicke auf sich zieht. Aufmerksame Modeliebhaber haben sicherlich gemerkt, dass Russet Orange aus der Pantone Farbpalette für die Herbst-/Winter-Saison 2018/19 stammt – und ihr habt Recht. In den kommenden Monaten wird Orange zu einem großen Thema werden, also warum nicht schon jetzt im Sommer tragen und sich auf die nächste Saison einstimmen?!

 

Shop the Look

modeblog 5 farbkombinationen die man diesen sommer noch probieren muss mode fashionblog - 4-min

Meadow Lark & Sailor Blue

Dieses Outfit mit knalligem Gelbgrün und klassischem Dunkelblau zeigt, warum Pantone in die Palette der Trendfarben immer wieder auch neutralere Töne aufnimmt. Durch das dunkle Sailor Blue wird das helle Meadow Lark in den Mittelpunkt gerückt. Das kurze Kleid wird durch den langen Kimono mit Nadelstreifen und Turnschuhen in Weiß alltagstauglich und bekommt zudem einen sportlichen Touch.

 

Shop the Look

modeblog 5 farbkombinationen die man diesen sommer noch probieren muss mode fashionblog - 5-min

Blooming Dahlia & Nebulas Blue

Zu guter Letzt möchte ich noch eine Farbkombination zeigen, die ebenfalls eine Vorschau auf eine der Trendfarben für Herbst/Winter 2018/2019 gibt. Das Knallblau namens Nebulas Blue wird die Mode der kommenden Saison kräftig aufmischen und peppt auch mädchenhafte Töne wie Blooming Dahlia auf. Hier werden die Schuhe und die Tasche in der Trendfarbe zum speziellen Begleiter des Overalls, der auf Hochzeiten oder ähnlichen Feierlichkeiten genau die richtige Wahl ist.

 

Shop the Look

Teilen:
sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH sowie Studentin der Materiellen Kultur: Textil und Germanistik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.