LEOPARDENMUSTER | SO STYLEN WIR ES JETZT GEKONNT

WerbungEnthält Affiliate-LinksProduktplatzierung

Das Leopardenmuster ist zurück und aktuell angesagter denn je! Im Zuge des großen Comebacks der Mode der 90er darf selbstverständlich auch der Leoprint nicht fehlen. Als beliebtester Vertreter der Animalprints sieht man es aktuell vor allem auf Instagram und Fashion Blogs. Dementsprechend groß ist auch die Nachfrage nach coolen Pieces mit Leopardenmuster in den Stores und Online-Shops: Sobald dort Röcke, Blusen oder Kleider zum Shoppen zur Verfügung stehen, sind sie auch schon wieder ausverkauft. Doch das ist nicht das einzige Problemchen in Bezug auf das trendige Leopardenmuster. Viele sind sich unsicher, wie man den Leopard Print eigentlich am besten kombiniert, ohne das er billig wirkt. Weiter unten findet ihr daher Tipps, mit deren Hilfe ihr das Leopardenmuster gekonnt in Szene setzen könnt.

modeblog leopardenmuster so stylen wir es jetzt gekonnt mode fashionblog - 1

Shop the Look

So trägt man den Trend! Meine Styling-Tipps fürs Leopardenmuster:

  • Elegante Accessoires sind eine einfache Möglichkeit, um Looks mit Leoprint aufzuwerten. Statt einer günstigen Tasche aus Plastik, lieber hochwertige Taschen aus Leder wählen. Dies ist im Übrigen ein Tipp, den man im Alltag immer anwenden kann, wenn man ein Outfit schnell aufwerten möchte.
  • Im Sommer dürfen zum Leopardenmuster gerne kräftige Farben gewählt werden. Besonders schon sind beispielsweise Gelb, Pink oder Rot. Wer es lieber zurückhaltender mag, kann auch auf ein helles Blau, Grau, Weiß oder Beige zurückgreifen.
  • Weniger ist mehr und Qualität vor Quantität: Für einen gekonnt gestylten Look sollte man auf die hochwertig aussehende Materialien und gut sitzende Schnitte der Leo-Akteure achten. Auch empfiehlt es sich, nur ein Stück mit Leopardenmuster pro Outfit zu tragen. Alles andere wirkt schnell zu überladen.
  • Wer sich an Kleidungsstücke mit Leopardenmuster nicht herantraut, den Trend aber trotzdem nicht verpassen möchte, kann auf Schuhe oder Accessoires mit Leomuster setzen. Vor allem Pumps, Gürtel oder kleine Taschen sind eine gute Wahl, um etwas “Wildes” in einen schlichten Basic-Look zu bringen.
modeblog leopardenmuster so stylen wir es jetzt gekonnt mode fashionblog - 6

Leorock am Place Vendôme – mein erster Look aus Paris

Ich freue mich sehr, heute endlich das erste meiner Outfits aus Paris mit euch teilen zu können. Passend zum Thema des Beitrags handelt es sich natürlich um einen Look mit Leopardenmuster. Im Mittelpunkt steht hier der Leorock von Zara, der noch genau rechtzeitig vor unsere Reise bei mir eingetroffen ist. Das Leopardenmuster hat schöne, wärme Brauntöne und eine hübsche Zeichnung – leider keine Selbstverständlichkeit, denn häufig sind die Flecken der Leoparden auf Kleidung, Schuhen und Accessoires alles andere als ästhetisch. Passend zu unserem Aufenthalt in Frankreich trage ich ein T-Shirt mit Breton-Streifen und Paris-Schriftzug von & other Stories. Ebenfalls extra zur Location ausgewählt ist meine Petit Malle, die mich selbstverständlich quasi zurück zu ihrer Geburtsstätte begleiten durfte.

modeblog leopardenmuster so stylen wir es jetzt gekonnt mode fashionblog - 7
modeblog leopardenmuster so stylen wir es jetzt gekonnt mode fashionblog - 5
modeblog leopardenmuster so stylen wir es jetzt gekonnt mode fashionblog - 4

Outfitdetails

  • & other Stories T-Shirt * | gleiches T-Shirt
  • Zara Rock | ähnlicher Rock
  • Hermès Oran Sandalen | ähnliche Sandalen
  • Louis Vuitton Petit Malle | gleiche Petit Malle
  • Ray-Ban Sonnenbrille | gleiche Sonnenbrille
  • Jukserei Ketten | ähnliche Kette
sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH sowie Studentin der Materiellen Kultur: Textil und Germanistik.

1 Kommentar

  1. 10. Juni 2018 / 9:32

    Der Mix ist cool! Tatsächlich habe ich ein paar Leo Stiefeletten, sie aber noch nie getragen, weil ich nicht weiß, wie ich sie kombinieren soll :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.