NADELSTREIFEN MAL ANDERS – SO STYLT MAN SIE CASUAL UND ALLTAGSTAUGLICH

Enthält Affiliate-LinksProduktplatzierung

Nadelstreifen standen bisher für klassische Business Looks, die weit entfernt sind vom aktuellen Trendgeschehen. Ende letzten Jahres änderte sich diese Tatsache jedoch. Plötzlich waren Nadelstreifen an Street Stlye Ikonen, anstatt an Bankern und Börsenmaklern zu sehen. Und wie sollte es anders sein – auch der Modefrühling 2018 mit seinen vielen verschiedenen Trends bringt die feinen Streifen jetzt als Must-Have mit sich. Die klassische Variante in Dunkelblau und Weiß, aber auch moderne Varianten in Grün oder Rot sind dabei das Objekt der Begierde, denn sie vereinen sowohl die Trendfarben 2018 als auch eines der Trendmuster in sich. Denn wie ich schon in vorherigen Beitragen erwähnt habe: Streifen in allen Formen und Farben sind einer der Frühlingstrends diesen Jahres. Weiter unten in diesem Artikel findet ihr Hilfe zum richtigen Kombinieren der Nadelstreifen sowie alle Informationen zu meinem Look mit dem Mustertrend. Hingegen ihres ursprünglichen Erscheinungsbildes werden Nadelstreifen jetzt nämlich casual und ganz und gar nicht spießig in Szene gesetzt.

modeblog nadelstreifen mal anders so stylt man sie casual statt spiessig mode fashionblog - 4

Shop the Look

Vom Büro auf die Straße – So werden Kleidungsstücke mit Nadelstreifen alltagstauglich gestylt

Weit ab von der bekannten Kombination aus Anzug und Hemd, wie man sie im Business Bereich findet, tragen wir Nadelstreifen jetzt zu Jeans und Kleidern im coolen Stilbruch. Für erstere Variante habe auch ich mich bei meinem Frühlingsoutfit entschieden und mein Outfit aus Straight Leg Denim von & other Stories und einer geknöpften weißen Bluse von Topshop mit einem Nadelstreifenblazer in Dunkelblau ergänzt. Durch die breiten Schultern und den Oversized Schnitt wirkt der Blazer als alles andere als eine maßgeschneiderte Business Uniform, was ihm automatisch den spießigen Beigeschmack nimmt. Um diese lässige Attitüde noch zu unterstreichen, habe ich zum Look eine Bambustasche und Pantoletten mit auffälligem Absatz addiert.

Weitere Ideen zum Nadelstreifen kombinieren

Statt nur einem Blazer mit feinen Streifen, kann man natürlich auch einen kompletten Nadelstreifenanzug mit den richtigen Kombinationspartnern zum casual-chicen Alltagsbegleiter umstylen. Dies gelingt beispielsweise mit einem Taillengürtel oder einem auffälligen Statement Shirt und klobigen Sneakern. Bei vielen Marken findet sich das Muster gerade auch auf Röcken und weiten Hosen. Diese können toll mit einem Sweatshirt oder Pullover in einer kräftigen Farbe kombiniert werden, denn auffallende Farbkombinationen kennzeichnen Outfits mit Nadelstreifen als Street Wear und holen sie raus aus dem Bürokontext.

modeblog nadelstreifen mal anders so stylt man sie casual statt spiessig mode fashionblog - 6
modeblog nadelstreifen mal anders so stylt man sie casual statt spiessig mode fashionblog - 7
modeblog nadelstreifen mal anders so stylt man sie casual statt spiessig mode fashionblog - 2
modeblog nadelstreifen mal anders so stylt man sie casual statt spiessig mode fashionblog - 1

Outfitdetails

modeblog nadelstreifen mal anders so stylt man sie casual statt spiessig mode fashionblog - 3

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH sowie Studentin der Materiellen Kultur: Textil und Germanistik.

1 Kommentar

  1. 26. März 2018 / 6:41

    Der Look ist mal wieder super toll! Blazer und Pantoletten sind ja traumhaft! Ich würde den Look auch so tragen wie du :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.