10×10 CHALLENGE | HERBST OUTFIT 5

2
10x10 challenge herbst outfit 5 mode modeblog fashionblog - 1

Die Halbzeit der 10×10 Challenge ist mit Herbst Outfit 5 heute erreicht. Wie auch schon bei der 10×10 Challenge im Sommer sind die Tage bisher sehr schnell vergangen und noch mangelt es nicht an Ideen für die nächsten fünf Outfits. Wie ich schon im Beitrag zum Thema Outfit zusammenstellen vermutet hatte, wird durch die verringerte Anzahl an Kleidungsstücken und Schuhen das Styling tendenziell eher einfacher und geht schneller von der Hand. Mehr zur Kombination erzähle ich wie immer weiter unten.

Wie gefällt euch das fünfte Herbst Outfit der 10×10 Challenge? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit eurem Feedback zum Look und der Challenge.

10x10 challenge herbst outfit 5 mode modeblog fashionblog - 2

10x10 challenge herbst outfit 5 mode modeblog fashionblog

Herbst Outfit 5

  • Karierter Blazer
  • Roter Kaschmirpullover
  • Schwarze Jeans
  • Schwarze Stiefeletten
  • JW Anderson Logo Purse

Mein fünftes Herbst Outfit der 10×10 Challenge

Die Kombination aus Karomuster und der Trendfarbe Rot, die ich in ähnlicher Art und Weise im Herbst Look am zweiten Tag getragen habe, kommt am fünften Tag in Form von Pullover und Blazer zum Einsatz. Den Rest vom Look habe ich bewusst in Schwarz gehalten, um der Trendkombi genug Raum zu lassen. Die Stiefeletten zur Cropped Jeans verlängern das Bein optisch und werden durch die JW Anderson Logo Purse zu einem casual-chicen Outfit ergänzt.

10x10 challenge herbst outfit 5 mode modeblog fashionblog - 3
10x10 challenge herbst outfit 5 mode modeblog fashionblog - 4

Die 10×10 Challenge in der Übersicht

Zu den 10 Teilen gehören:

  • Jacken
  • Kleider
  • Röcke
  • Hosen
  • T-Shirts
  • Blusen
  • Pullover
  • Schuhe
Ergänzt werden dürfen:

  • Taschen
  • Hüte
  • Schals
  • Mützen
  • Gürtel
  • Schmuck

Ihr solltet an der 10×10 Challenge teilnehmen, wenn ihr…

  • eine Shopping-Pause einlegen und Geld sparen wollt.
  • die Freude an eurer bestehenden Garderobe zurückerlangen und diese wieder wertschätzen möchtet.
  • eine Herausforderung annehmen und die eigene Kreativität fordern wollt.
  • eurem eigenen Stil näher kommen und modisch zu euch selbst finden möchtet.
  • das Prinzip der Capsule Wardrobe ausprobieren und vielleicht Lust auf eine Saisongarderobe bekommen wollt.
  • lernen möchtet, wie man schneller und effektiver für eine Reise packt, um nicht mehr zu viel mitzunehmen.

2 KOMMENTARE

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here