10×10 CHALLENGE | HERBST OUTFIT 3

WerbungEnthält Affiliate-Links

Wie nicht anders zu erwarten, schleichen sich bereits am dritten Tag der 10×10 Challenge die ersten doppelten Kombinationen in mein Herbst Outfit. Mit ein paar kleinen Tricks und Kniffen fallen diese Doppelungen jedoch nicht allzu stark auf. Während ich am ersten Tag der Challenge Streifenpullover und karierten Blazer in einem lässigen Tageslook getragen habe, tauchen die beiden nun in einer casual-chicen Variation auf, die man ideal auch im Büro tragen kann. Wie ich diesen Wandel mit Hilfe von Schuhen und Accessoires vollzogen habe, erkläre ich euch weiter unten.

Wie gefällt euch das dritte Herbst Outfit der 10×10 Challenge? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit eurem Feedback zum Look und der Challenge.

10x10 challenge herbst outfit 3 mode modeblog fashionblog - 2

10x10 challenge herbst outfit 3 mode modeblog fashionblog

Herbst Outfit 3

  • Karierter Blazer
  • Streifenpullover
  • Schwarze Jeans
  • Schwarze Stiefeletten
  • Braune Handtasche
  • Schwarze Baskenmütze

Mein drittes Herbst Outfit der 10×10 Challenge

Beim Herbst Outfit Nummer 3 habe ich zum hohen der zwei Paar ausgewählten Schuhe gegriffen. Gemäß der empfohlenen Formel, die ihr hier noch einmal nachlesen könnt, habe ich neben den weißen Sneakern aus den vorangegangenen Looks auch Stiefeletten mit Absatz in meine Auswahl aufgenommen. Eigentlich trage ich kaum noch hohe Schuhe, beim Upgraden eines Outfits und bei eingeschränkter Auswahl machen sie allerdings im wahrsten Sinne des Wortes einen großen Unterschied. Hier verhelfen sie der Blazer-Pullover-Kombination zusammen mit der schwarzen Jeans zu einem eleganteren Gesamtbild. Eine passende braune Handtasche, dezenter Goldschmuck und ein schwarzes Barett runden den casual-chicen Look ab.

10x10 challenge herbst outfit 3 mode modeblog fashionblog - 3
10x10 challenge herbst outfit 3 mode modeblog fashionblog - 4

Die 10×10 Challenge in der Übersicht

Zu den 10 Teilen gehören:

  • Jacken
  • Kleider
  • Röcke
  • Hosen
  • T-Shirts
  • Blusen
  • Pullover
  • Schuhe
Ergänzt werden dürfen:

  • Taschen
  • Hüte
  • Schals
  • Mützen
  • Gürtel
  • Schmuck

Ihr solltet an der 10×10 Challenge teilnehmen, wenn ihr…

  • eine Shopping-Pause einlegen und Geld sparen wollt.
  • die Freude an eurer bestehenden Garderobe zurückerlangen und diese wieder wertschätzen möchtet.
  • eine Herausforderung annehmen und die eigene Kreativität fordern wollt.
  • eurem eigenen Stil näher kommen und modisch zu euch selbst finden möchtet.
  • das Prinzip der Capsule Wardrobe ausprobieren und vielleicht Lust auf eine Saisongarderobe bekommen wollt.
  • lernen möchtet, wie man schneller und effektiver für eine Reise packt, um nicht mehr zu viel mitzunehmen.
sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.