DENIM STREET STYLE + MAGAZIN-TIPP: HIER LASSE ICH MICH AKTUELL GERNE INSPIRIEREN

Anzeige

Oft werde ich gefragt, woher ich die Inspirationen für meine Outfits nehme und daher möchte ich euch heute nicht nur meinen Denim Street Style zeigen, sondern euch auch verraten, wo ich mich zur Zeit gerne inspirieren lasse. Natürlich schaue ich mich gerne bei Pinterest und auf anderen Blogs um, aber auch neue und hochwertige Online Magazine aus dem Fashion-Bereich können eine ergiebige Inspirations- und Informationsquelle darstellen. Weiter unten erzähle ich euch, in welchem Online Magazin ich zur Zeit am liebsten stöbere.

Welche Online Magazine lest ihr am liebsten? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar und verratet mir eure Leseempfehlungen.

denim street style modeblog - 2
denim street style modeblog - 5
denim street style modeblog - 3

Editorial – das neue Fashion Online Magazin von Zalando

An Inspirationen, aktuelle Trends, Neuigkeiten aus der Fashion-Welt und Styling Tipps gelangt man jetzt mit nur einem Klick im Zalando Editorial. Im News-Bereich findet ihr beispielsweise Berichte über die Charity-Kampagne von Diesel und Naomi Campbell für Flüchtlingskinder, Insights über die Dior Ausstellung in Melbourne oder Infos zur neuen Netflix-Serie „Girlboss“, welche von der Gründerin des Modelabels „Nasty Gal“ Sophia Amoruso handelt. Inspirationen bieten Star Looks zum Nachkaufen, die coolsten Street Styles, über die ich unter anderem weiter unten berichte, sowie Trendreports über die angesagtesten It-Pieces. Auch wenn ihr auf der Suche nach Tipps und Guides zu den verschiedensten Fashion-Themen seid, werdet ihr im Zalando Editorial mit Sicherheit fündig, schaut also unbedingt mal vorbei und lasst euch inspirieren.

Denim – der Dauerbrenner unter den Trends

Denim ist im wahrsten Sinne es Wortes ein Kultstoff, denn kein Material hält sich so wacker in der Modewelt, wie dieser. Egal ob als klassische Jeans, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollte oder als Jacke – Denim ist diese Saison unverzichtbar. Doch obwohl der Stoff jedes Jahr ein echter Renner ist, ist auch er verschiedenen Trends in Bezug auf Schnitte, Waschungen und Details unterworfen, die ihn mehr oder weniger angesagt machen. 2017 sind ganz klar helle und schwarze Waschungen im Vintage-Look ganz vorne mit dabei, wie man auch in der Street Style Auswahl des Zalando Editorials sehen kann. Zu den coolsten Schnitten gehören Mom Jeans und Jeans mit geradem Bein. Wer trendmäßig noch einen drauf setzen will, greift zu Denim mit Patches sowie Jeans mit ausgefransten, asymmetrischen oder umgekrempelten Säumen.

street styles zalando denim modeblog
© Zalando

denim street style modeblog - 4

denim street style modeblog - 6

Mein casual-chicer Denim Street Style mit Chanel Slingback Pumps

Ich freue mich, dass ich dank des guten Wetters endlich meine neuen Schätze von Chanel zum ersten Mal ausführen konnte. Weil mir die klassischen Schuhe vor allem im Stilbruch mit eher lässigen Kleidungsstücken gefallen, habe ich sie hier mit einer High-Waist-Jeans von Closed mit ausgefranstem Saum kombiniert. Den Denim Street Style vervollständige ich mit einem Oversized Trenchcoat von Edited the Label und einer gestreiften Bluse von Zara. Die Trio Bag von Céline, die ich in letzter Zeit viel zu selten getragen habe, wie immer dezenter Schmuck und eine Sonnenbrille von Ray-Ban runden den casual-chicen Look ab.

Outfitdetails

  • Edited The Label Trenchcoat
  • Zara Bluse
  • Closed Power Pusher Jeans
  • Céline Trio Bag
  • Chanel Slingback Pumps
  • Ray-Ban Round Metal Sonnenbrille

denim street style modeblog - 7

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

2 Kommentare

    • sarahvonh
      Autor
      23. April 2017 / 23:46

      Liebe Sonja,vielen Dank für deinen Kommentar.Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.