HERBST TRENDS 2016 – SHOPPING TIPPS & INSPIRATIONEN I TEIL II

Ich freue mich, euch heute den zweiten Teil der Herbst Trends 2016 vorzustellen. Im ersten Teil habe ich euch bereits Shoppingtipps und Inspirationen zum Trendstoff Samt, süßen Micro Bags und dem Layering von Strickpullovern und Trägerkleidchen gegeben. Heute geht es weiter mit Perlen, Capes und Leo-Print.

Diamonds Pearls are forever

In Sachen Schmuck sind Perlen absolute Klassiker. Wenn sie nicht gerade als langweilige Ohrstecker getragen werden, sind sie alles andere als spießig, sondern viel mehr chic und edel. Die Saison kommen sie mal rockig und mal romantisch daher und sind vor allem an Taschen und Schuhen zu sehen. Aber auch auf Mützen, an Gürteln und Krägen machen sie sich hervorragend und werten jeden Look auf.

Der Trend zum Nachshoppen

 

Inspirierende Trendlooks mit Perlen

Old but gold – das Cape als Herbst-Klassiker

Ein Kleidungsstück, welches wohl jeden Herbst aufs Neue Modeherzen höher schlagen lässt, ist das Cape. In vielen Variationen, als Überwurf oder ähnlichem einem Mantel mit Ärmelschlitzen hält es uns warm und sieht dabei einfach noch hübscher aus, als eine normale Jacke. Das besondere Etwas bekommen Capes aktuell durch Krägen aus Kunstpelz. Die alte bekannten Varianten mit Fransen oder großes Karos sind ebenfalls noch oder wieder voll im Trend und können getrost wieder aus dem Schrank geholt und und zusammen mit dicken Strickpullovern und Boots getragen werden. Wer es etwas eleganter mag, ist mit einer Kombination aus weiter Stoffhose, Bluse, Pumps und Cape gut bedient.

Der Trend zum Nachshoppen

 

Inspirierende Trendlooks mit Capes

Leo-Print – der ewige Wiederkehrer der Modewelt

Es gibt wohl kein Muster, welches schon so oft als In oder Out erklärt wurde, wie der Leo-Print. Während in der letzten Saison das wilde Tierfellmuster völlig verbannt war, ist es jetzt wieder in allen Shops und auf allen Laufstegen zu sehen. Unter den Kombinationspartnern sind Denim, Schwarz, Beige und Khaki alt bewährt und passen zum Leomantel ebenso wie zum coolen Sneaker mit Leopardenmuster. Wer sich an ein Statement-Piece wie den Leopardenmantel nicht herantraut, kann zu Gürteln, Taschen oder Tüchern greifen

Der Trend zum Nachshoppen

 

Inspirierende Trendlooks mit Leo-Print

Teilen:
sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.