ZARA CROPPED HOSE, FLAP BAG & RAY-BAN MIRRORED SHADES

Schwarz und Blau, eine Farbkombination, die früher irgendwie so gar nicht modisch war, ist für mich in den letzten Monaten zu einem echten Favoriten geworden. Besonders gerne trage ich sie in Form der blaugestreiften cropped Hose von Zara und schwarzen Basics, wie einem T-Shirt oder, wie in diesem Outfitpost, mit einem schlichten Off-Shoulder Kleid. Trotz der eingeschränkten Farbpalette, die in meiner Garderobe vorherrscht, lässt sich hier ein schöner Farbkontrast erzielen oder?
Die gestreifte Hose mit verkürztem Bein von Zara trage ich zum V-Neck Shirt von Cos und einer schwarzen Lederjacke von Mango, die das Outfit mit einem weiteren Material ergänzt. Da ich die Hose bisher immer mit flachen Schuhen getragen habe, griff ich diesmal zu einem hohen Paar, den Topshop Mules. Als Accessoires habe ich zudem die schwarze Flap Bag mit Kettenhenkel von Zara und meine neue verspiegelte Ray-Ban Sonnenbrille ergänzt. da ich das Round Metal Modell mit dunklen Gläsern und goldenem Rahmen nahezu täglich trage, musste einfach mal eine Alternative her.

Was meint ihr über die Kombination aus Schwarz und Blau? Yay oder nay?

zara cropped hose flap bag ray-ban mirrored shades - 2

zara cropped hose flap bag ray-ban mirrored shades - 3

zara cropped hose flap bag ray-ban mirrored shades - 4

zara cropped hose flap bag ray-ban mirrored shades - 5

leather jacket – Mango [similar here] v-neck shirt – Cos [similar here] cropped pants – Zara [similar here] mules – Topshop [on sale! here] flap bag – Zara [similar here] mirrored shades – Ray-Ban Round Metal RB 3447 * [here]

zara cropped hose flap bag ray-ban mirrored shades - 6

zara cropped hose flap bag ray-ban mirrored shades - 7

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

2 Kommentare

  1. Kerstin
    24. Juli 2016 / 21:21

    Für viele ist schwarz und blau zusammen getragen heute immer noch ein NoGo. Kann ich gar nicht verstehen, ich liebe es. Dein Outfit finde ich daher total klasse liebe Sarah. Danke für die vielen, immer wieder tollen Inspirationen auf deinem Blog.LG Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.