ZARA PYJAMA BLAZER, NA-KD CHOKER & SLINGBACK PUMPS

Während ihr diesen Post über mein Pyjama Blazer Outfit lest, bin ich gerade in Düsseldorf zur Eröffnung des Düsseldorf’s finest Concept-Market im Stilwerk. Große und kleine Händler und Hersteller aus der Region zeigen dort ihre Produkte aus den Bereichen Fashion, Food und Interior und ich freue mich schon sehr neue Dinge zu entdecken. Einige Impressionen werde ich euch sicherlich in den nächsten Tagen hier auf dem Blog oder live bei Snapchat [ich heiße dort auch sarahvonh] zeigen. Jetzt aber zurück zu meinem Outfit, welches ich letztes Wochenende zum Mittagessen mit meiner Familie getragen habe.
Zum Pyjama Blazer von Zara, den ich auch hier in Berlin getragen habe, habe ich mich für schwarze Kombinationspartner entschieden. Die „Pedal Star“ Skinny Jeans von Closed und das V-Neck Shirt von Cos sind für mich die perfekte Grundlage und tolle Basics für jedes Outfit. Um die Zweifarbigkeit des Blazers noch einmal aufzunehmen, wurden meine Chanel Look-Alike Slingback Pumps von Heine mal wieder ausgeführt. Mit von der Partie waren natürlich auch wieder wie A.P.C. Half Moon Bag als kleiner Farbtupfer und die Ray-Ban „Round Metal“.

zara pyjama blazer na-kd chocker slingback pumps - 2

zara pyjama blazer na-kd chocker slingback pumps - 3

zara pyjama blazer na-kd chocker slingback pumps - 4

zara pyjama blazer na-kd chocker slingback pumps - 5

pyjama blazer – Zara [similar here] v-neck shirt – Cos [similar here] jeans – Closed „Pedal Star“ [here] bag – A.P.C. Half Moon [similar here] slingback pumps – Heine [similar here] choker – NA-KD [similar here] sunnies – Ray-Ban „Round Metal“ [here]

zara pyjama blazer na-kd chocker slingback pumps - 6

zara pyjama blazer na-kd chocker slingback pumps - 7

sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.