OUTFIT RECAP MARCH 2016

Unglaublich, aber wahr – ein Viertel des Jahres ist bereits vorbei, der April steht schon vor der Tür . Höchste Zeit auf den vergangenen März und meine Outfits in diesem Monat mit einer Outfit Recap zurückzublicken. Wie man bereits am Titelbild des Posts mit allen Outfits im Überblick sehen kann, habe ich mich farblich gesehen sehr gedeckt gekleidet. Rose Quartz und Khaki waren die einzigen Farben, die neben Schwarz, Weiß, Camel und Dunkelblau getragen habe. Ich verliebe mich immer mehr in diese farblosen Basic Looks mit ein wenig Layering hier und da.
Meine liebsten Accessoires waren diesen Monat wieder einmal die Metropolis von Furla und die Ivy von Aigner, die diesen Monat neu bei mir einziehen durften. Diese beiden Taschen und meine übrigen Must-Have Basics für den Frühling habe ich euch diesen Monat genauso vorgestellt, wie mein DIY mit Klebefolien von Creatisto, den Inhalt der My Little Box im März und mein momentanes Lieblingscafé, den Heimathaven Oldenburg.
Ich hoffe, ich konnte so ein wenig Abwechslung in meine Blogposts bringen. Wenn euch diese etwas anderen Posts gefallen haben, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen oder schreibt mir gern, was ihr in Zukunft gerne, neben meinen Outfits, noch hier sehen würdet.

spring outfit w: fringes and sling pumps - 2

layering silk dress and skinny jeans - 2

H&M studio ss 16 - 2

mundart footwear - 2

trumpet sleeves - 2

styles and stories - 2

simple street style - 6

rose quartz x closed pedal pusher - 6

must-have basics - outfit 1 - 2

must-have basics - outfit 2 - 2

Teilen:
sarahvonh

Sarah von Heugel ist die Gründerin und Autorin des Modeblogs SARAHVONH. Neben ihrer Selbstständigkeit als Modebloggerin ist sie gemeinsam mit ihrem Ehemann als Event- und Hochzeitsfotografin (www.vonheugel.de) tätig. Zudem unterstützt sie Unternehmen im Bereich Social Media und gibt Workshops zu den Themen Pinterest und Bloggen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.