[THE ARMY PARKA]

the army parka - 1

Da für mich Camouflage ebenso wie Leomuster mittlerweile ein echter Klassiker ist, habe ich mal wieder meinen Army Parka aus dem Schrank gekramt. Normalerweise trage ich das grün-braune Muster lieber im Herbst, um einen Stilbruch zu meinem niedlichen weißen Sommerkleidchen zu schaffen, kommt mein Parka aber ausnahmsweise schon jetzt zum Einsatz.
Und da ja zur Zeit die Festival-Saison noch in vollem Gange ist, habe ich mich erneut davon [ein weiteres Festival-Outfit könnt ihr übrigens hier sehen] inspirieren lassen und mein Outfit mit einem Blumenkranz und lässigen Boots ergänzt.

Wie gefällt euch mein Stilbruch fürs Festival?

 
As for me camouflage as well as leo pattern meanwhile is a real classic, I dug my army parka out of the closet once again. Normally I wear the green-brown pattern rather in fall, but to create a breach of style to my cute white summer dress, I exceptionally wear my parka even now.
And since the time of the festival season is still in full swing, I´ve been again [another festival outfit can be seen here BTW] inspired by it and complemented my outfit with a floral wreath and casual boots.

How do you like my breach of style for the festival?

the army parka - 2

the army parka - 3

the army parka - 4

the army parka - 5

the army parka - 6

the army parka - 7

army parka – Primark
dress – Takko
cut-out boots – Zara
bag – Balenciaga Classic Hip
floral wreath – H&M
bracelet – Namagé
lipstick – Tom Ford Lip Color No. 13 “Blush Nude”

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Pinterest

[SARAHVONH ON NWZONLINE.DE]

sarahvonh on nwzonline

Heute gibt es mal einen etwas anderen Post von mir. Obwohl ich ja erst seit einem halben Jahr blogge, wurde über mich in unserer Lokalzeitung berichtet. In der Printausgabe vom 22.07.2014 wurde auf fast einer kompletten Seite über mich und meinen Blog geschrieben. Für alle, die nicht aus dem Großraum Oldenburg kommen, habe ich hier nochmal den Link zur Homepage der Nordwest-Zeitung.
An dieser Stelle möchte ich mich nochmal für das nette Interview und den tollen Artikel bei Jantje Ziegler von nwzonline bedanken. Vielen Dank auch an meine Leser für eure Glückwünsche und euer Feedback bei Instagram.

 
Today, there´s a slightly different post of mine only for my german readers. Although I’ve only been blogging half a year now, it has been reported about me in our local paper. In the print edition of today was written almost a whole page about me and my blog.
At this point I would like to thank Jantje Ziegler from nwzonline again for the nice interview and great article about me. Thanks also to all my readers for your congratulations and your feedback on Instagram.

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Pinterest